Trainings

Manchmal kann die Rechtsübersetzung sehr komplex sein. Rechtsübersetzer sind ständig mit der Rechtsvergleichung konfrontiert. Sie müssen das Rechtssystem der Zielsprache gut genug kennen, um zu beurteilen, ob in der Zielsprache ein Rechtsinstitut mit äquivalentem oder annähernd äquivalentem Regelungsgehalt existiert.

Für Studenten, angehende Fachübersetzer oder Quereinsteiger bieten wir Trainings in der Rechtssprache an. Der Unterricht findet auf Italienisch oder Deutsch statt. Während jedes Moduls werden das italienische, das deutsche und das schweizerische Rechtssystem verglichen. Nach jedem Modul werden Übungen zusammen behandelt; Die Lösungen werden während des folgenden Moduls angeboten.

Modulen:

  1. Gesetze, Grundbuch und Normen
  2. Finanz (AIA, FATCA, QI), die Miete, das SchKG, Notariatswesen
  3. Urkundenübersetzen, Datenschutz (EU-DSGVO)
  4. Das Sozialversicherungsrecht
  5. Quiz über die DSGVO
  6. Das Leasing
  7. Rechtsterminologie, der Arbeitsvertrag
  8. Wiederholung der behandelten Themen
  9. Der Leasingvertrag
  10. Das Familienrecht
  11. Die Schweizer Aktiengesellschaft, I Teil
  12. Die Schweizer Aktiengesellschaft, II Teil